Yves Rocher Ultra Nourishing Hand Cream

Leichte Konsistenz, die rasch in die Haut einzieht und in kürzester Zeit trocknet

  • Preisgünstig
  • Mittel
  • Creme
  • Plastiktube
  • Kurz
  • 75 ml
Yves Rocher Ultra Nourishing hand cream

Vorteile von Yves Rocher Ultra Nourishing Hand Cream

  • Schnelle Trocknungszeit, leichte Konsistenz, guter Duft
  • Für die trockene Haut nicht ausreichend fettig

Wird Ultra Nourishing Hand Cream von Yves Rocher aufgetragen, vernimmt man einen herrlich guten und süßen Duft. Der Duft ist sommerlich und auch an regnerischen Tagen kann man sich damit in den Sonnenstuhl auf dem Sandstrand zurückträumen. Die Creme hat eine leichte Konsistenz und ist dadurch einfach zu verteilen. Sie wird äußerst schnell von der Haut aufgenommen und augenblicklich verfügt man über weiche und gänzlich klebfreie Hände.

Die feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften sind relativ gut für die normale Haut; Ultra Nourishing Hand Cream ist für die meisten Bedingungen geeignet. Bei sehr trockenen Händen ist allerdings eine etwas fettigere Creme zu empfehlen. Die Tube ist relativ klein und die Creme geht ohne Schwierigkeiten herauszudrücken, wodurch sie auch in eher stressigen Momenten verwendet werden kann. Bei Yves Rocher Ultra Nourishing Hand Cream handelt es sich um eine schonende Creme mit guten Eigenschaften. Der niedrige Preis in Kombination macht sie zu einem preiswerten Allround-Produkt.