Handcreme: 9 produkte im test

Für viele stellt trockene Haut ein Problem dar, nicht zuletzt im Herbst und Winter, wenn es etwas kälter ist. Rissige Hände oder spröde Nägel kommen dann relativ oft vor. Eine Möglichkeit, dem vorzubeugen, ist für sowohl Männer als auch Frauen, sich die trockenen Hände regelmäßig einzuschmieren. Doch eine Handcreme kann natürlich auch das ganze Jahr über verwendet werden. Es gibt sogar Cremes mit Sonnenschutzfaktor, die für die Sommerzeit natürlich besonders gut geeignet sind. Viele enthalten auch Wirkstoffe gegen Hautalterung und sind daher für faltige Hände geeignet. Für extrem trockene Hände oder Hände mit Ekzemen gibt es wiederum spezielle Produkte in der Apotheke.

Verwendung einer Handcreme

Bei der Wahl einer Handcreme sollte man beachten, inwieweit sie wasser- oder alkoholhaltig ist, da diese Inhaltsstoffe die Haut normalerweise austrocknen. Darüber hinaus kann man mit der Creme einen bestimmten Zweck verfolgen, beispielsweise Sonnenschutz oder einen für Männer angepassten Duft. Eine vor allem feuchtigkeitsspendende Creme sollte pflegende Substanzen beinhalten, wie etwa die Aloe vera. Sonstige entscheidende Eigenschaften können sein, ob die Handcreme angenehm duftet oder ob/inwieweit sie nach dem Auftragen als klebrig empfunden wird.

Um nicht unnötig viel von der Creme zu erwischen, empfiehlt es sich, eine kleine Menge der Handcreme an einem Handrücken anzubringen und die Creme danach auf beide Hände zu verteilen. Es ist besser, mit kleinen Mengen zu beginnen und erst, wenn es nicht ausreichend ist, mehr zu nehmen. Überflüssige Handcreme macht die Hände klebrig, da die Haut nicht mehr davon aufnehmen kann, wenn sie bereits gesättigt ist. Wenn die Knöchel etwa besonders trocken sind, kann man diese Bereiche im Nachhinein mit mehr Creme versorgen.

Tipps gegen trockene Hände

Handcremes sind ausgezeichnet, doch es gibt weitere Maßnahmen für geschmeidige und schöne Hände. Im Winter sind oftmals die Kälte und Wasser die Übeltäter. Daher ist es wichtig, im Freien Handschuhe zu tragen und feuchte/nasse Hände wenn möglich zu vermeiden. Ein guter Tipp ist auch, beim Geschirrabwaschen oder Putzen Plastikhandschuhe zu tragen. Sorgen Sie auch dafür, das Händewaschen mit nachträglicher Handcreme als Routine einzuführen, etwa, indem Sie neben der Seife auch die Handcreme in einer Pumpe auf das Waschbecken stellen. Wie bei der Gesichtspflege sind zudem regelmäßige Peelings und Masken für die Hände empfehlenswert. Wollen Sie nicht sämtliche Produkte kaufen, dann gibt es auch Hausmittel mit Zutaten vom Speiseschrank. Ein Peeling kann hergestellt werden, indem man Honig und Kokos oder Olivenöl mit Zucker vermischt. Für Masken verwendet man Kokosöl.

Produkte im Test

So wurde der Test durchgeführt

Wir führen unsere Tests selbst durch und testen die Produkte so, wie sie tatsächlich verwendet werden sollten. Die Handcremes in diesem Test wurden von Privatpersonen im Alltagsleben getestet. Der Test wurde über einen längeren Zeitraum hinweg durchgeführt, d.h., die Cremes wurden unter verschiedenen Bedingungen verwendet. Deren Bewertung erfolgte für das gewöhnliche Eincremen, für stressige Situationen, in denen man nicht darauf warten kann, bis die Creme eintrocknet, sowie für feuchte/nasse Bedingungen. Folgende Parameter wurden für unsere abschließende Beurteilung herangezogen.

Trocknungszeit: Wie schnell trocknet die Creme? Zieht sie gut in die Haut ein oder wird es klebrig? Wie reagiert die Creme nach dem Einziehen auf Wasser?

Feuchtigkeitsspendende Eigenschaften: Spendet die Creme Feuchtigkeit, ohne als zu fettig empfunden zu werden? Wird die Haut sanft und geschmeidig?

Duft & Verpackung: Duftet die Creme stark oder ist sie auch für duftempfindliche Anwender geeignet? Eignet sich das Produkt für sowohl Männer als auch Frauen? Ist die Verpackung praktisch zum Mitnehmen und Aufbewahren?

Die Beurteilung ergibt sich aus dem Gesamteindruck des Produkterlebnisses. Dieser wird dann gegen den Preis des Produktes abgewogen und danach erfolgt ein Testergebnis.

Neutrogena Nourishing Hand Cream

Ergiebige Creme und Retter für trockene Hände

Preisklasse: Preisgünstig Feuchtigkeitsspendende Eigenschaften: Sehr gut Konsistenz: Creme Verpackung: Plastiktube Trocknungszeit: Schnell Menge: 50 ml

Der Retter für trockene Hände befindet sich hier. Neutrogena Nourishing Hand Cream verfügt über eine ausgezeichnete Kapazität, Feuchtigkeit zu spenden sowie trockene, gereizte Hände zu beruhigen. Im Winterhalbjahr kann diese Creme wirklich einen „guten Freund“ darstellen, der dank der Tubengröße einfach in der Handtasche mitgenommen werden kann. Nach dem Einschmieren wird die Haut sanft und geschmeidig. Die Creme ist sehr ergiebig und wird nicht als klebrig empfunden, vorausgesetzt man nimmt nicht zu viel davon. Die Konsistenz ist relativ zähflüssig. Daher trägt man die Creme am besten auf jede Hand auf und schmiert dann eine Hand nach der anderen ein. 

Die Tube hat einen Schraubverschluss. Das ist ganz klar ein Irritationsfaktor, denn die Anwendung wird dadurch beispielsweise im Bus oder in der U-Bahn schwieriger. Durch den unaufdringlichen und neutralen Duft ist die Creme sowohl für Männer als auch Frauen geeignet. Neutrogena Nourishing Hand Cream ist sehr preisgünstig, was dieses Produkt in Kombination mit all seinen positiven Eigenschaften eindeutig zu einer ausgezeichneten Wahl macht.

+Ergiebig, spendet sehr viel Feuchtigkeit, klebt nicht, billig
Zähflüssig, Schraubverschluss
  • Resultat 1/5
  • Resultat 2/5
  • Resultat 3/5
  • Resultat 4/5
  • Resultat 5/5

5 von 5

Clarins Hand & Nail Treatment

Klebt nicht, ist ergiebig und gibt ein äußerst geschmeidiges Resultat

Preisklasse: Premium Feuchtigkeitsspendende Eigenschaften: Mittel Konsistenz: Creme Verpackung: Plastiktube Trocknungszeit: Kurz Menge: 100 ml

Clarins Hand & Nail Treatment trocknet sehr schnell auf der Haut und verleiht geschmeidige Hände, ohne Cremereste zu hinterlassen. Das Resultat der Anwendung ist, dass die Haut sich natürlich sanft und geschmeidig anfühlt. Die Creme ist ergiebig und einfach zu dosieren, wodurch sie lange ausreicht. Die Haut auf den Händen wird geschmeidig und durch die cremige Konsistenz kann das Produkt auf einfache Weise gleichmäßig verteilt werden. Der herbe Duft kann zunächst als stark empfunden werden, doch er legt sich mit der Zeit und wird nach dem Auftragen dezenter.

Die Tube von Clarins verfügt über dasselbe klassische Design wie sämtliche Produkte im Sortiment dieser Marke. Es wirkt dadurch eindeutig exklusiv. Leider hat die Tube einen Schraubverschluss und ist relativ groß, wodurch sie nicht so praktisch zum Mitnehmen ist. Diese Art von Verpackung ist geeigneter für den Badezimmerschrank oder Schreibtisch. Dieser Umstand wird jedoch als eher unwesentlicher Nachteil gewertet, denn die übrigen positiven Eigenschaften fallen mehr ins Gewicht. Dank dem ausgezeichneten Resultat erlangt Clarins Hand & Nail Treatment verdientermaßen eine Top-Platzierung.

+Klebt nicht, neutraler Duft, ergiebig, sehr geschmeidiges Resultat
Große Tube, Schraubverschluss
  • Resultat 1/5
  • Resultat 2/5
  • Resultat 3/5
  • Resultat 4/5
  • Resultat 5/5

5 von 5

Yves Rocher Ultra Nourishing Hand Cream

Leichte Konsistenz, die rasch in die Haut einzieht und in kürzester Zeit trocknet

Preisklasse: Preisgünstig Feuchtigkeitsspendende Eigenschaften: Mittel Konsistenz: Creme Verpackung: Plastiktube Trocknungszeit: Kurz Menge: 75 ml

Wird Ultra Nourishing Hand Cream von Yves Rocher aufgetragen, vernimmt man einen herrlich guten und süßen Duft. Der Duft ist sommerlich und auch an regnerischen Tagen kann man sich damit in den Sonnenstuhl auf dem Sandstrand zurückträumen. Die Creme hat eine leichte Konsistenz und ist dadurch einfach zu verteilen. Sie wird äußerst schnell von der Haut aufgenommen und augenblicklich verfügt man über weiche und gänzlich klebfreie Hände.

Die feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften sind relativ gut für die normale Haut; Ultra Nourishing Hand Cream ist für die meisten Bedingungen geeignet. Bei sehr trockenen Händen ist allerdings eine etwas fettigere Creme zu empfehlen. Die Tube ist relativ klein und die Creme geht ohne Schwierigkeiten herauszudrücken, wodurch sie auch in eher stressigen Momenten verwendet werden kann. Bei Yves Rocher Ultra Nourishing Hand Cream handelt es sich um eine schonende Creme mit guten Eigenschaften. Der niedrige Preis in Kombination macht sie zu einem preiswerten Allround-Produkt.

+Schnelle Trocknungszeit, leichte Konsistenz, guter Duft
Für die trockene Haut nicht ausreichend fettig
  • Resultat 1/5
  • Resultat 2/5
  • Resultat 3/5
  • Resultat 4/5
  • Resultat 5/5 Resultat 4.5/5

4.5 von 5

Elizabeth Arden Eight Hour Cream Hand Treatment

Herrliche Konsistenz, die rasch in die Haut einzieht und zu sanften Händen verhilft

Preisklasse: Premium Feuchtigkeitsspendende Eigenschaften: Mittel Konsistenz: Gel/Creme Verpackung: Plastiktub Trocknungszeit: Kurz Menge: 75 ml

Dieses Produkt sieht auf den ersten Blick aus wie eine Creme, doch gemäß Elizabeth Arden handelt es sich hierbei um eine Kombination aus Creme und Gel. Und das wird tatsächlich spürbar. Das Produkt zieht genauso gut wie ein Gel in die Haut ein, während es den Händen auf gleiche Weise wie eine Creme Feuchtigkeit spendet. Feuchtigkeit wird wirklich gut gespendet, ganz ohne zu kleben. Mit Eight Hour Cream Hand Treatment wird die Haut der Hände sanft und fühlt sich gleichzeitig elastisch an. Auch wenn man direkt nach dem Einschmieren trockene Tätigkeiten ausführen kann, werden die Hände in Verbindung mit Wasser etwas schmierig.

Da der Duft nicht allzu süß ist, eignet sich dieses Produkt für sowohl Männer als auch Frauen. Der herbe Duft kann zunächst als stark empfunden werden, doch er legt sich mit der Zeit. Für duftempfindliche Anwender kann der zu Beginn auftretende Geruch dennoch als störend erscheinen. Die Tube ist klein, praktisch zum Mitnehmen und verfügt über das klassische Design von Elizabeth Arden. Die Creme ist gewiss etwas teuer, doch die Ergiebigkeit und die feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften machen Eight Hour Cream Hand Treatment zu einem sehr preiswerten Produkt.

+Ergibt sanfte Hände, schnelle Trocknungszeit, herrliche Konsistenz
Starker Duft, schmierig nach darauffolgendem Wasserkontakt
  • Resultat 1/5
  • Resultat 2/5
  • Resultat 3/5
  • Resultat 4/5
  • Resultat 5/5

4 von 5

The Body Shop Hand Cream

Leichte Zusammensetzung, die dennoch viel Feuchtigkeit spendet

Preisklasse: Mittel Feuchtigkeitsspendende Eigenschaften: Mittel Konsistenz: Creme Verpackung: Metalltube Trocknungszeit: Kurz Menge: 100 ml oder 50 ml

Die klassische Handcreme „Hand Cream“ von The Body Shop kombiniert eine leichte Zusammensetzung mit einer guten Feuchtigkeitsspende. Durch die dünne Konsistenz der Creme kann sie einfach auf der Haut verteilt werden und sie trocknet außerdem auch sehr schnell. Da keine Cremereste auf der Haut bleiben, kann man auch rasch wieder zur ursprünglichen Tätigkeit übergehen – bei Wasserkontakt muss man allerdings ein wenig warten. Diese Creme ist zwar nicht gerade das fettigste Produkt auf dem Markt, doch die Haut wird sanft und geschmeidig. Für normal wintertrockene Hände ist sie gut und gerne ausreichend.

Die Creme ist in mehreren Duftvarianten erhältlich, wovon die meisten leider zu stark riechen, was besonders für duftempfindliche Anwender zu einem Störfaktor werden kann. Die Verpackung verfügt über einen Schraubverschluss, was etwas problematisch werden kann, wenn man unterwegs ist. Man will den Verschluss beim Händeeinschmieren an einer Bushaltestelle zum Beispiel nicht so gerne verlieren. Die Tube gibt es sowohl in groß als auch in klein, wobei die kleine zum Mitnehmen in der Tasche einfach perfekt ist. The Body Shop Hand Cream ist eine gute Handcreme für diejenigen mit normal trockenen Händen.

+Leichte Zusammensetzung, spendet viel Feuchtigkeit, trocknet sehr schnell, Tube in verschiedenen Größen
Starke Düfte, Schraubverschluss
  • Resultat 1/5
  • Resultat 2/5
  • Resultat 3/5
  • Resultat 4/5
  • Resultat 5/5

4 von 5

Biotherm Biomains Hand & Nail Treatment

Sehr ergiebig, dezenter Duft, verleiht sanfte Hände

Preisklasse: Premium Feuchtigkeitsspendende Eigenschaften: Mittel Konsistenz: Creme Verpackung: Plastiktube Trocknungszeit: Mittel Menge: 100 ml

Von dieser Creme wird für beide Hände nur eine erbsengroße Portion benötigt, wodurch das Produkt sehr ergiebig ist und die Tube lange ausreicht. Biomains Hand & Nail Treatment ist relativ fettig. Die Creme spendet viel Feuchtigkeit und trocknet dennoch rasch. Das sind perfekte Eigenschaften für eine Creme zum Mitnehmen, damit man in stressigen Situationen nach dem Einschmieren sofort wieder zur ursprünglichen Tätigkeit übergehen kann. Wird die Creme nicht gut verteilt und eingeschmiert, kann sie zu Beginn allerdings etwas klebrig empfunden werden, vor allem ganz unten an der Hand zwischen den Fingern. 

Die relativ große Tube verfügt über ein ansprechendes Design, mit Biotherm als deutlich sichtbarem Hersteller. Durch die Größe ist diese Creme weniger gut zum Mitnehmen geeignet. Dieses Faktum wird durch den frischen, aber dezenten Duft kompensiert. Die Creme kann also auch im Büro oder an Plätzen verwendet werden, wo man Rücksicht auf seine Umgebung nehmen muss. Dadurch, dass der Duft so neutral ist, eignet sich dieses Produkt für sowohl Mann als auch Frau. Der Preis ist zwar hoch, doch angesichts aller positiven Eigenschaften von Biotherm Biomains Hand & Nail Treatment ist diese Handcreme ihren Preis wert.

+Weichmachend, dezenter Duft, sehr ergiebig
Etwas klebrig, große Tube
  • Resultat 1/5
  • Resultat 2/5
  • Resultat 3/5
  • Resultat 4/5 Resultat 3.5/5
  • Resultat 5/5

3.5 von 5

L’Occitane Shea Butter Hand Cream

Sehr feuchtigkeitsspendend und ergiebig mit einem nur schwachen Duft

Preisklasse: Premium Feuchtigkeitsspendende Eigenschaften: Sehr gut Konsistenz: Creme Verpackung: Metalltube Trocknungszeit: Lange Menge: 150 ml

L’Occitane Shea Butter Hand Cream spendet sehr viel Feuchtigkeit und stellt für wintertrockene Hände eine Art Erlösung dar. Eine nur sehr kleine Portion – etwas mehr als erbsengroß – ist für beide Hände ausreichend. Die Konsistenz ist dickflüssig und cremig, die Creme kann aber einfach auf beide Hände verteilt werden. Da dieses Produkt sehr fettig ist, dauert es relativ lange, bis es trocknet. Wenn die Hände nicht äußerst trocken sind, wird es für die Haut schwierig, alle Feuchtigkeit aufzunehmen, wodurch ein klebriges Gefühl entstehen kann.

Die stilvoll gestaltete Tube wird in einem exklusiven Karton geliefert und die Verpackungen erwecken einen luxuriösen Eindruck. Da die Tube relativ groß ist, ist sie am besten zuhause im Badezimmerschrank aufgehoben. Der Duft ist sehr schwach und eignet sich daher auch für duftempfindliche Anwender. L’Occitane Shea Butter Hand Cream verfügt über sehr pflegende Eigenschaften für diejenigen, die besonders viel Feuchtigkeit benötigen.

+Spendet sehr viel Feuchtigkeit, schwacher Duft, ergiebig
Lange Trocknungszeit, relativ teuer, große Tube
  • Resultat 1/5
  • Resultat 2/5
  • Resultat 3/5
  • Resultat 4/5 Resultat 3.5/5
  • Resultat 5/5

3.5 von 5

Depend O2 Moisturizing Gel

Leichtes Gel, das in kürzester Zeit trocknet und angenehm duftet

Preisklasse: Preisgünstig Feuchtigkeitsspendende Eigenschaften: Mittel Konsistenz: Gel Verpackung: Plastiktube Trocknungszeit: Schnell Menge: 75 ml

Depend verfügt über ganze Serien von Nagel- und Handpflegeprodukten. Das O2 Moisturizing Gel dieser Marke hat einen milden Duft, der sich schnell legt, nachdem man das Gel in die Haut einmassiert hat. Die Konsistenz ist sehr leicht, wodurch das Gel rasch in die Haut einzieht, damit man ohne klebrige Hände dort weitermachen kann, wo man aufgehört hat. Mit anderen Worten stellt es beispielsweise kein Problem dar, direkt nach dem Auftragen einen Deckel aufzuschrauben.

Trotz der leichten Konsistenz spendet Depend 02 Moisturizing Gel viel Feuchtigkeit und ergibt geschmeidige Hände. Sind die Hände sehr trocken, kann das Gel allerdings als zu dünnflüssig empfunden werden, wodurch man dann leicht zu viel davon verwendet. Tatsächlich ist das Gel ergiebig, doch wenn man mehrmals eine größere Menge als notwendig nimmt, wird es schneller aufgebraucht als angedacht. Insgesamt handelt es sich bei Depend O2 Moisturizing Gel um eine leichte und gute Handcreme, die perfekt ist für Anwender, die gerne sofort und ohne Wartezeit zur ursprünglichen Tätigkeit übergehen.

+Schnelle Trocknungszeit, milder Duft, herrliche Konsistenz
Einfach überzudosieren
  • Resultat 1/5
  • Resultat 2/5
  • Resultat 3/5
  • Resultat 4/5 Resultat 3.5/5
  • Resultat 5/5

3.5 von 5

Nivea Repair & Care

Neutraler Duft und praktische Verpackung

Preisklasse: Preisgünstig Feuchtigkeitsspendende Eigenschaften: Gering Konsistenz: Creme Verpackung: Plastiktube Trocknungszeit: Lange Menge: 75 ml

Niveas Verpackung für Repair & Care unterscheidet sich von den meisten anderen dadurch, dass die Creme in einer platten Tube mit abgerundeter Form geliefert wird. Die Art der Verpackung wird sehr geschätzt, da das Produkt so auch in engeren Taschen Platz hat sowie an den meisten Stellen im Badezimmerschrank. Der Inhalt ist allerdings weniger erfreulich. Nach dem Auftragen fühlt es sich auf der Haut wie eine zusätzliche Schicht an. Es dauert lange, bis die Creme trocknet und auch eine gute Weile nach dem Eincremen werden die Hände immer noch als klebrig empfunden. Die Creme spendet auch nicht sonderlich viel Feuchtigkeit im Vergleich zu den Konkurrenzprodukten. Für die normale Haut funktioniert sie wie beabsichtigt auch mit kleineren Mengen, wodurch die Creme lange ausreicht. Trockene Hände müssen allerdings immer wieder eingeschmiert werden, was Repair & Care dann nicht mehr sonderlich ergiebig macht.

Da die Handcreme nahezu geruchlos ist, kann sie auch im Umfeld von anderen verwendet werden. Der Duft ist auch neutral genug, um sowohl von Mann als auch Frau verwendet zu werden, oder wenn man zusätzlich Parfüm auftragen will. Obwohl der Preis von Repair & Care niedrig ist, hätten wir uns von einem so etablierten Hersteller wie Nivea mehr von der Handcreme erwartet.

+Praktische Verpackung, neutraler Duft
Klebrig, spendet wenig Feuchtigkeit
  • Resultat 1/5
  • Resultat 2/5
  • Resultat 3/5
  • Resultat 4/5
  • Resultat 5/5

2 von 5