RYOBI 18V R18ROS-0

Effizient arbeitende Schleifmaschine für zu malende Flächen

  • Akkubetrieb (Li-Ion)
  • 18 V
  • 125 mm
  • Nein
  • 2,5 mm
  • 10.000 Umdrehungen/Min.
  • 20 000 Schwingungen pro Minute
  • 1,6 kg
  • 88,5 dB
  • Sanftanlauf
  • Zusätzliches Mundstück, 3 Schleifpapiere
  • 2 Jahre
RYOBI 18V R18ROS 0

Vorteile von RYOBI 18V R18ROS-0

  • Gute Staubaufnahme, schnelle Abtragungsleistung, kompaktes Design
  • Bewegungsmuster ergibt Riefen, kein Drehzahlregler

RYOBI 18V R18ROS-0 ist ein effizientes Werkzeug, wenn es um Abtragsarbeiten geht, und verfügt darüber hinaus über eine zufriedenstellende Staubaufnahme. Das Bewegungsmuster dieser Schleifmaschine sieht so aus, dass es in vollen Umdrehungen rotiert. Dadurch ergibt sich eine sehr gute Abtragungsleistung. Da Exzenterschleifer aber oftmals für Abschlussarbeiten angedacht sind, macht sich diese Lösung nicht allzu gut. Die Schleifscheibe hinterlässt kleine, aber deutliche kreisrunde Riefen. Das Endergebnis ist somit ausschließlich annehmbar. Allerdings können mit diesem Gerät sehr gut und schnell Farbe und Lack von Holz entfernt werden. Auch die Staubaufnahmekapazität ist gut. Daher erhält man eine gute Arbeitsumgebung, obwohl das Gerät nicht über ein Mundstück verfügt, das an alle Arten von Staubsaugern angeschlossen werden kann. Der größte Nachteil von 18V R18ROS besteht darin, dass es keinen Drehzahlregler hat. Dadurch wird es schwierig, die Geschwindigkeit an die Arbeitsaufgabe und das Material anzupassen.

18V R18ROS ist ausreichend effizient, wenn man berücksichtigt, dass es sich um eine relativ günstige Schleifmaschine handelt. Bei der Anschaffung ist kein Akku dabei, daher kann man die Kapazität des Akkus selbst bestimmen. Wir haben das Gerät mit einem 5-Ah-Akku getestet und damit eine Arbeitszeit von etwa 30 Minuten erlangt. Das ist zwar genug, um währenddessen einen zusätzlichen Akku aufzuladen, liegt aber unter einer Betriebsdauer von 50 Minuten, die gemeinsam mit diesem Akku angegeben wird. Mit R18ROS treten relativ starke Vibrationen auf, wodurch ein längeres Arbeiten mit diesem Gerät nicht komfortabel wird. Der gummierte Griff liegt aber gut in der Hand. Das Design ist kompakt und einfach zu durchschauen. Außerdem wirkt die Schleifmaschine gut ausgewogen. Die Akkustandsanzeige ist leider schlecht auf der Unterseite platziert. Man muss das Gerät daher abschalten, um sie überprüfen zu können. Insgesamt ist die Konstruktion aber ansprechend. R18ROS erbringt die beste Leistung auf Flächen, die danach gemalt werden sollen, und liefert darauf eine schnelle und ausreichend gute Arbeit. Um Flächen ein abschließendes Finish zu verleihen, ist das Gerät aber zu grob.