Raw X1500 2.0HP

Stufenloser Geschwindigkeitsregler und raffinierte Kabelaufwicklung, leiser Betrieb

  • 1.500
  • 30.000
  • 2 Liter
  • 86
  • Nein
  • 27 cm
  • 49 cm
  • BPA-freier Kunststoff
  • Ja
  • Nein
  • Nein
  • 2 Min
  • 123 cm
  • Ja
  • Ja
  • 3 Jahre
  • Mittel
Raw X1500 2.0HP

Vorteile von Raw X1500 2.0HP

  • Leise, stufenlose Geschwindigkeitsregelung, Kabelaufwicklung
  • Zu viele Klumpen in Smoothies und Püriertem, schwierig auszuschaben, schwierig aufzubewahren

Raw X1500 hat ebenso wie der große Bruder Pro X3.5 Turbo das Design eines richtigen Kraftpakets. Auf dem Bedienfeld liest man „Professional Series“ und „High Power“ – das lässt keinen Zweifel daran, dass die Zielgruppe die Machos der Küche sind. Mit seinen 1.500 W und seinem 2-Liter-Behälter handelt es sich hierbei um einen kräftigen Standmixer, der die Zubereitung von ordentlichen Portionen bewältigt. Ein raffiniertes Detail bei X1500 ist das Gummistück zwischen dem Untergestell und dem Behälter. Die Konstruktion reduziert das Geräuschniveau und mit den gemessenen 86 dB (auf 20 cm Abstand) gehört das Gerät zu den leisesten Standmixern in unserem Test. Andere Feinheiten bilden der stufenlose Geschwindigkeitsregler und der verzögerte Start. Dadurch bekommt man eine gute Kontrolle über den Mixvorgang und kann unnötiges Verschütten/Spritzen vermeiden. Ein positives Detail im Vergleich zum Pro X3.5 Turbo ist die unterseitige Kabelaufwicklung für die Aufbewahrung des Stromkabels. 

Bei den Zubereitungstests werden wir jedoch ein wenig enttäuscht. Beim Zubereiten von Hummus bleiben nach einer Minute allzu große Stückchen über. Das Gleiche gilt bei den Smoothies, die bei den anderen Modellen deutlich cremiger werden. Dagegen bringt der Standmixer eine vollständig akzeptable und wesentlich bessere Leistung als der stärkere und teurere große Bruder Pro X3.5 Turbo, wenn es darum geht, Eis zu crushen. Raw X1500 2.0HP verfügt über ein Messer mit acht Klingen und wurde vermutlich entwickelt, um ein besseres Resultat zu liefern. Leider ist das Ergebnis allerdings, dass Püriertes nur sehr schwierig aus dem Behälter herausgeschabt werden kann, da ein Großteil unter dem Messer haften bleibt. Der Behälter ist ebenfalls 27 cm hoch, daher empfiehlt es sich, zuhause nachzumessen, ob das Gerät im Küchenkasten Platz hat. Fühlt man sich von diesem etwas raueren Design angesprochen, bekommt man mit Raw X1500 2.0 HP einen starken Standmixer mit großer Kapazität.