Philips ProBlend 6 Viva Collection HR3556

Einfach anzuwenden und aufzubewahren

  • 700 W
  • 28 000
  • 1,5 Liter
  • 86
  • Ja
  • 25 cm
  • 42 cm
  • Glas, On-the-go-Behälter aus BPA-freiem Kunststoff
  • Max 60 C
  • Ja
  • Nein
  • Nein
  • 2 Min
  • 84 cm
  • Nein, aber Platz vorhanden
  • Nein
  • 2 Jahre
  • Preisgünstig
Philips ProBlend 6 Viva Collection HR3556 2

Vorteile von Philips ProBlend 6 Viva Collection HR3556

  • Leicht anzuwenden, einfach aufzubewahren, Untergestell mit Saugnäpfen
  • Vielen Modellen in der Zubereitung unterlegen, keine voreingestellten Programme, kurzes Kabel

Philips verfügt über ein großes Sortiment an Haushaltsgeräten. Alleine bei Standmixern kann man zwischen 10 Modellen wählen, die es in einer Auswahl ab EUR 40 bis hin zu Premiumprodukten gibt, die mehrere Hundert Euro kosten. Dieser Viva-Standmixer verfügt über eine Leistung von 700 W und liegt im unteren Segment der Mittelklasse. ProBlend 6 (HR3556) ist einfach in der Anwendung und hat nur einen Regler mit großen Symbolen. Das bedeutet allerdings auch, dass er über keine voreingestellten Programme mit Timer verfügt, eine Pulsfunktion gibt es dennoch. Der Behälter besteht aus dickem Glas und wird mit einer Verriegelung einfach am Motor fixiert, wodurch er stabil steht. Der Motorteil ist relativ leicht und der Standmixer kann dadurch auch als etwas wackelig empfunden werden. Dieser Umstand wird durch Saugnäpfe für einen sicheren Stand auf der Arbeitsfläche kompensiert. Zum Standmixer gehört auch ein praktischer und leichter Mixer to go, mit dem man direkt in einem Smoothie-Trinkbecher aus Kunststoff mixen kann.

Der Boden des Behälters kann bei ProBlend 6 Viva Collection abgeschraubt werden. Für eine sorgfältige Reinigung ist das gut, auch wenn das Risiko besteht, dass der Boden bei vollem Behälter locker wird – denken Sie daher daran, diesen ordentlich zu verschrauben. An den Resultaten merkt man, dass ProBlend 6 Viva Collection ein etwas billigeres Modell ist. Beim Zubereiten von Smoothies fällt das Resultat voll zufriedenstellend aus, ansonsten aber nicht. Beim Rühren von verschiedenen Gemischen bleiben relativ große Stücke übrig. Eis wird gecrusht, wenn es sich beispielsweise in einem Smoothie befindet, aber wenn sich nur Eiswürfel im Standmixer befinden, dann wird es ein wenig schwieriger. Das ist allerdings bei den allermeisten Standmixern der Fall. Ein Nachteil ist, dass das Kabel nur 84 cm lang ist. Daher kann man den Standmixer in der Küche nicht einfach überall hinstellen, wo man will. Rein praktisch gesehen kann der Standmixer dank eines niedrigen Behälters einfach verstaut werden. Philips empfiehlt sogar, den ganzen Behälter im Geschirrspüler zu waschen, was positiv bewertet wird.