L’Oréal Paris Nude Magique Cushion Foundation

  • Preisgünstig
  • Cushion
  • Creme
  • 15 g
LOreal Paris Nude Magique CushionFoundation

Vorteile von L’Oréal Paris Nude Magique Cushion Foundation

  • Sonnenschutz, verleiht Glanz, natürlich deckend.
  • nicht nachfüllbar, wenige dunkle Farben, kurze Haltbarkeit.

Kompaktdose mit flüssiger Foundation, die sich in einem Schwamm befindet. Die Zusammensetzung ist dünn und einfach zu verteilen. Die Deckung ist transparent und es besteht keine Gefahr, dass die Foundation auf der Haut je fleckig aussieht. Mit ein wenig Arbeit kann man auch weitere Deckung erzielen, doch für diejenigen, die viel abdecken wollen, ist dieses Produkt keine Option.  Es ist der Variante von Lancôme ähnlich, aber das Finish ist noch glänzender. Leider kann der schimmernde Effekt dazu führen, dass Unebenheiten mehr hervorgehoben werden als sie abgedeckt werden. Die Zusammensetzung enthält Sonnenschutzfaktor 29 und der Inhaltsstoff Titandioxid garantiert einen umfassenden Schutz. Wir konnten diesen für ungefähr vier Stunden auf der Haut behalten, dann musste nachgebessert werden. Die Dose ist weniger solide als die von IsaDora, doch sie ist auch billiger. Man kann allerdings keine Nachfüllung kaufen, sondern muss eine gänzlich neue Verpackung kaufen, wenn das Produkt ausgeht. Die Verpackung enthält 14,6 g, was für Cushion-Produkte normal ist, doch relativ wenig im Vergleich zum Kauf einer Foundation in der Flasche. Das Produkt ist in vielen Nuancen erhältlich, doch leider nicht für die dunkelsten Hauttypen.