Husqvarna 525 RX

Kraftvoller Freischneider für sowohl kleine als auch große Freischneidarbeiten

  • Benzin
  • 25,4 cc
  • 0,51 L
  • 1 kW
  • 30 cm
  • 4,9 Kilo
  • Trimmerkopf T35, halbautomatische Fadenausgabe, Grasmesser 255-4
Husqvarna 525 RX

Vorteile von Husqvarna 525 RX

  • Kraftvoll, gute Betriebszeit, das Gewicht
  • Rutschiger Griff, Einzelgurt

Husqvarna 525 RX ist ein Freischneider für diejenigen, die etwas mehr Kraft benötigen, gleichzeitig aber ein leichtes Gerät bedienen wollen. Die Kraft könnte im Verhältnis zum Preis aber etwas höher sein. Dieses Gerät bewältigt sowohl hohes Gras als auch reichlich bewachsenes Dickicht, doch bei richtig dicken Ansammlungen wird es etwas schwierig. Als Hobbywerkzeug beeindruckt es aber. Die halb automatische Fadenausgabe funktioniert fehlerlos. Der Faden wird ausgegeben, indem man das Gerät gegen den Boden drückt. Die Betriebszeit beträgt bei einem vollen Tank etwa 1 Stunde und 10 Minuten. Im Verhältnis zum Tankvolumen ist das sehr gut. Außerdem schätzen wir, dass es so einfach ist, den Freischneider zusammenzubauen und damit in Gang zu kommen.

525 RX ist auch benutzerfreundlich. Man versteht unmittelbar, wie die Dinge funktionieren. Alle Tasten und Hebel sind kompakt und übersichtlich und es stellt kein Problem dar, Einstellungen vorzunehmen. Der Freischneider kommt bei einem Kaltstart nach 2 bis 3 Mal Anziehen in Betrieb. Das Abschalten erfolgt einfach, indem man den Stoppschalter nach vorne schiebt, der dann automatisch in eine Lage zurückgeht, von der aus das Gerät einfach wieder gestartet werden kann. Leider ist nur ein Einzelgurt dabei, was uns angesichts des Preises etwas zu sparsam vorkommt. Allerdings sitzt er gut und die Polsterung ist im Verhältnis zum Gewicht ausreichend. Wir hätten uns erwartet, dass der Griff besser zu halten wäre. Er fühlt sich aber rutschig an und ergibt einen plastikartigen Eindruck. Wir schätzen aber, dass die Gasbedienung so gestaltet ist, dass die obere Taste größer ist als die untere - was bei vielen anderen Geräten nicht der Fall ist. Dadurch wird es nie belastend, die jeweilige Stärke des Freischneiders zu steuern. Insgesamt betrachtet handelt es sich bei diesem Freischneider um eine preiswerte Anschaffung für diejenigen, die nach einem energieeffizienten, kraftvollen Gerät mit einem geringen Gewicht Ausschau halten.