Fiskars P68

Eine Standard-Gartenschere, die für alle Größen von Händen angepasst werden kann.

  • Mittel
  • Bypass
  • Rechts & Links
  • Ja
  • 12–24 mm
  • 192 g (gemessen)
  • 210 mm
  • 105–130 mm
  • Schwarz
  • PTFE-beschichteter Carbonstahl (obere Klinge), galvanisierter Carbonstahl (untere Klinge)
  • Mit Glasfasern verstärktes Polypropylen mit Elastomeren
  • Nein
  • Nein
  • Nein
  • 2 Jahre
Sekator Fiskars P68 3

Vorteile von Fiskars P68

  • Anpassbarer Griff, einfache Verriegelung, lang
  • Nicht so scharf, zu viel Friktion zwischen den Klingen, dünne Rostschutzschicht

Das bekannte Unternehmen Fiskars von Finnland hat eine Tradition, die bis ins 17. Jahrhundert zurückgeht. Fiskars verfügt über eine große Auswahl von Werkzeugen für den Garten. Dessen Gartenscheren können auch in den allermeisten Gartengeschäften gekauft werden. Fiskars P68 ist eines der Standardmodelle, das sich sowohl für Rechts- als auch Linkshänder eignet. Ein Vorteil der P68 ist, dass man den Griff für unterschiedliche Handgrößen einstellen kann. Der Griff hat eine bequeme Ergonomie - mit dem sogenannten Soft Grip ist die Gartenschere weich zu halten. Auch die Verriegelungsfunktion geht einfach einzustellen. Die Gartenschere ist darüber hinaus relativ lang. Dadurch kommt man leichter an etwas verstecktere Zweige in einem Busch heran, beispielsweise beim Beschneiden von Rosensträuchern.

Unsere Testpersonen erhalten allerdings den Eindruck, dass die Klingen nicht sonderlich scharf sind. Obwohl die obere Klinge über eine PTFE-Beschichtung verfügt, mit dessen Hilfe die Klingen besser aneinander vorbeigleiten sollen, geht das Schneiden schwerfällig. Die Friktion zwischen den Klingen ist deutlich spürbar und nach einer längeren Aktivität wird man in den Händen leicht müde. Der Grund für die schwache Schnittschärfe ist vermutlich, dass die P68 aus einfacherem Carbonstahl besteht. Gemäß Fiskars wird die P68 durch Galvanisierung gegen Korrosion behandelt. Dabei handelt es sich um eine Zinkbehandlung, die eine günstigere Form des Korrosionsschutzes darstellt. Wenn der Zinkschutz allmählich abgetragen wird, beginnt die P68 zu rosten, wenn sie über längere Zeit Feuchtigkeit und Nässe ausgesetzt wird.
Gesamt gesehen ist die Fiskars P68 eine einfach zu verwendende Gartenschere, die sich für unterschiedliche Handgrößen innerhalb einer Familie eignet.