Dior Dream Skin Perfect Skin Cushion

  • Premium
  • Cushion
  • Creme
Dior DreamSkin Perfect Skin Cushion 1

Vorteile von Dior Dream Skin Perfect Skin Cushion

  • Natürliche Deckung, schönes Finish, Luxusgefühl, nachfüllbar.
  • Wenige Farben, teuer.

Eine der teuersten Coushion-Foundations auf dem Markt. Doch der Preis ist tatsächlich nicht völlig unbegründet, da man beim Kauf auch eine zusätzliche Refill-Verpackung bekommt. Außerdem kann man weitere Nachfüllungen kaufen, wenn das zusätzliche Kissen ausgegangen ist. Das Luxusgefühl ist auch unbestritten. Die Dose ist schön und ordentlich, mit einem flauschigen mit Foundation gefüllten Kissen und einem Puff, der auf einen Streich auch ein perfektes, gleichmäßiges Resultat liefert. Genau wie viele andere teurere Cushion-Varianten (Lancôme, Pür und Babor) hat Diors Kissen kleine Poren im Vergleich zu billigeren Produkten, die weniger und größere Poren aufweisen. Gemäß Marketing sollte die Applikation noch gleichmäßiger und besser zu verteilen sein, doch in der Praxis ist der Unterschied sehr klein. Allerdings enthält die Foundation von Dior einen Teil hautpflegende Inhaltsstoffe und außerdem Sonnenschutzfaktor 50, was das Resultat um Einiges verbessert. Der Sonnenschutz ist ein teurer Inhaltsstoff, was auch der Grund für den hohen Preis ist. Leider gibt es ihn nur in drei Nuancen und keine Option für dunklere Hauttypen. Die Haltbarkeit ist unter den besten in ihrem Bereich.