Christopeit Sport XL2

Preiswertes und stabiles Spinning®-Rad mit enormer Schwungscheibe und einem integrierten Trainingscomputer

  • Preisgünstig
  • 15 kg
  • Kette
  • Stufenlos
  • Sitz: Senkrecht & waagrecht | Lenkung: Senkrecht
  • 43 kg
  • 130 kg
  • 110x50x122 cm
  • Standard
  • Ja
  • 3 Jahre
Original Christopeit Sport XL2

Vorteile von Christopeit Sport XL2

  • Geringer Preis, robust und stabil, enorme Schwungscheibe, verfügt über Trainingscomputer
  • Lenkung nicht waagrecht einstellbar

XL2 ist ein Spinningbike in der preisgünstigen Klasse der deutschen Christopeit Sport, die auch das Testsiegermodell AL2 hergestellt hat. XL2 verfügt über ein einwandfreies Design und eine verhältnismäßig robuste Konstruktion sowie über ein für die preisgünstige Klasse relativ hohes Gerätegewicht. Das bedeutet auch, dass das Rad stabil ist, solange man nicht einen allzu langen Körper hat. Die Lenkung ist ausschließlich höhenverstellbar, was eher nur bei billigeren Spinningbikes der Fall ist. Dahingegen kann der Sattel sowohl waagrecht als auch senkrecht eingestellt werden, was bei Spinningbikes generell normal ist.

XL2 hat einen Trainingscomputer und auch wenn dieser einfacher gestaltet ist, ist anzumerken, dass Trainingscomputer bei Spinningbikes normalerweise überhaupt nur bei exklusiveren Modellen zu finden sind. Unter Berücksichtigung von seinem geringen Preis ist XL2 ein preiswertes Spinningbike und eine interessante Alternative, wenn man über ein kleineres Budget verfügt.