Bosch AdvancedOrbit 18

Schleifmaschine mit stufenlosem Drehregler und guter Staubaufnahme

  • Akkubetrieb (Li-Ion)
  • 18 V
  • 125 mm
  • Ja
  • 3,2 mm
  • 6.000-24.000 Drehungen/Min.
  • 1,4 kg
  • 88,4 dB
  • Zusatzgriff, Staubbox, 1 Schleifpapier, Papierassistent
  • 3 Jahre bei Registrierung, 2 Jahre ohne Registrierung
Bosch AdvancedOrbit 18

Vorteile von Bosch AdvancedOrbit 18

  • Drehzahlregler, gute Garantiezeit bei Registrierung, gutes Endergebnis nach Erlernung des Führens
  • Sehr schwierig zu führen, störende Geräusche, plastikartig

Bosch AdvancedOrbit 18 ist ein Exzenterschleifer mit einer guten Abtragungsleistung und einer sehr hilfreichen stufenlosen Drehzahlregelung, die ausgezeichnet funktioniert. Die Schleifmaschine ergibt ein schönes Schleifresultat, vorausgesetzt, man hat gelernt, sie kontrolliert zu führen. Dies ist allerdings nicht gerade einfach, nicht einmal für einen Kunsttischler. Beispielsweise hat die Schleifmaschine keine Motorbremse. Durch das plötzliche Stoppen des Geräts kann das Werkstück beschädigt werden. Daher empfiehlt es sich, den Schleifer anzuheben, bevor vom Gas zurückgegangen wird. Das Gerät tendiert auch dazu, während der Anwendung beunruhigend zu rucken, zu hüpfen und zu "eiern". Hat man gelernt, diese Dinge mit dem Zusatzgriff auszugleichen, wird das Endergebnis gut, doch die Arbeit nicht sonderlich angenehm. Wir hätten gerne eine Lösung gesehen, die eine ergonomischere Arbeitsweise mit sich bringt. Außerdem rasselt der Schleifer auch ziemlich, die Geräteteile vibrieren zudem und wirken recht plastikartig. Insgesamt entspricht die Herstellungsqualität somit nicht wirklich dem Preis. Doch der Schleifer funktioniert über den gesamten Testzeitraum hinweg. Registriert man das Produkt, bekommt man darüber hinaus eine wirklich akzeptable Garantiezeit.

Die Akkulaufzeit des AdvancedOrbit 18 ist in Ordnung. Beim Kauf ist zwar kein Akku dabei, doch wir testen das Gerät mit einem 2,5-Ah-Akku. Obwohl das eine nur geringe Akkukapazität ist, können wir damit 15 Minuten lang arbeiten, was zufriedenstellend ist. Die Arbeitszeit kann verlängert werden, wenn Sie einen Akku mit mehr Kapazität verwenden. Oder Sie kaufen einen zweiten Akku und verwenden die beiden abwechselnd. Auf diese Weise können Sie einen Akku aufladen, während Sie den anderen verwenden. Die Staubaufnahme des AdvancedOrbit 18 ist ebenfalls akzeptabel. Der Filter befindet sich direkt unter dem Gerät und fängt den Großteil des Staubs auf. Außerdem kann der Filter abmontiert werden, um ihn ordentlich zu reinigen. Dennoch scheint ein Teil des Staubs im Schleifer zu verbleiben. Der Anschluss hat glücklicherweise eine runde Form, wodurch er mit einigen Baustaubsaugern verwendet werden kann. Verfügt man über einen solchen, kann die Arbeitsumgebung schön saubergehalten werden. AdvancedOrbit 18 eignet sich für diejenigen, die bereit sind, am Anfang etwas Zeit zu investieren, um eine kontrollierte Führung des Schleifers zu erlernen. Dann hat man einen Exzenterschleifer mit mehreren Vorteilen. Dies gilt vor allem, wenn man schon über Bosch-Produkte verfügt und deren Akkus nutzen kann.