BH Fitness Khronos

Eigenstromerzeugender Crosstrainer mit Heckantrieb für den kommerziellen Gebrauch

  • Professionell
  • 51 cm
  • 16 St.
  • EMS
  • 32 St.
  • 350 W
  • 74 kg
  • 150 kg
  • Art: LCD-Hintergrundbeleuchtung | Farbe: Blau & Gelb | Größe: Zoll
  • 190x64x170 cm
  • Ja
  • Ja (Brustgurt inklusive)
  • Eigenstromerzeugend
  • Pulsgurt
BH Fitness Khronos

Vorteile von BH Fitness Khronos

  • Sehr gute Herstellungsqualität, ausgezeichnete Schrittlänge, sehr gute Schrittfolge, eigenstromerzeugend
  • Schwer zugänglicher Trinkflaschenbehälter, keine Schnellbuttons am Haltegriff, mühsam umzustellen

Bei BH Fitness Khronos handelt es sich um einen sehr gut konstruierten Crosstrainer mit ansprechendem Design in der Eliteklasse. Durch die sehr hohe Herstellungsqualität ist Khronos für eine häufige Nutzung geeignet, wie beispielsweise im Fitnessstudio eines Unternehmens oder einer Wohnbauanlage. Die Schrittlänge ist wie erwartet großzügig und ermöglicht eine sehr weiche und gute Schrittfolge. Ein deutlicher Indikator, dass es sich um ein hochklassiges Modell handelt, ist die schmale Trittfläche mit minimalem Abstand zwischen den Fußplatten. Dies trägt zu einer ausgezeichneten Schrittfolge bei. Die maximale Belastung gehört nicht zu den höchsten, ist für die allermeisten dennoch gänzlich ausreichend. Weder das Bedienelement noch der Trainingscomputer sind sonderlich selbsterklärend, doch mit ein wenig Geduld findet man sich bald ganz gut zurecht. Khronos ist eigenstromerzeugend, wodurch er einfacher zu positionieren ist, da keine Rücksicht auf Verkabelung genommen werden muss. Andere Stärken liegen in einer gut abgestimmten Variation an vorprogrammierten Trainingsprogrammen, einem sehr geräuscharmen Betrieb, vielen Tretwiderstandsstufen sowie einem mitgelieferten Pulsgurt. Zu den Schwächen gehören ein relativ schwer zugänglicher Trinkflaschenbehälter, fehlende Schnellbuttons am Haltegriff und dass Khronos ziemlich mühsam umzustellen ist.